Erster „Lucas-Cranach-Markt“ im Gothaer Mehrgenerationenhaus

Das Team des Gothaer Mehrgenerationenhauses gestaltet am 18. November von 10 bis 18 Uhr gemeinsam mit 27 Ausstellern seinen ersten Kreativmarkt und ist schon in der Vorbereitungsphase begeistert von der Vielseitigkeit der eingegangenen Bewerbungen.

Die Bandbreite reicht von herrlich duftender Kosmetik, selbstgemachten Brotaufstrichen und Plätzchen über Textilkunst, Malerei und Dekoration bis hin zu Kleidung, Strick- und Filzwaren sowie beeindruckendem Schmuck aus Naturmaterialien. Auch Schlaginstrumente, Skulpturen und erstmals unsere neuen Lucas-Cranach-Becher aus der Emlebener Bauernhoftöpferei können erworben werden.

Es wird ein Eintritt in Höhe von 3 Euro erhoben (Kinder bis 14 Jahre frei), jedoch ist jede Eintrittskarte zeitgleich ein Gutschein für ein Getränk im hauseigenen Café.

Neben leckerem selbstgebackenen Kuchen und Eierkuchen in vielen Variationen bietet das Team des Hauses im Café Kinderschminken sowie einen kostenfreien tollen Bastelstand für alle, die nicht nur schauen möchten.

Infos gibt es unter 03621-301004.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT