100 Tage Landrat

0
191

Onno Eckert wurde 1985 in Duisburg geboren und zog 1996 mit seiner Familie nach Crawinkel um. Nach dem Abitur, das er im Jahr 2003 am Gymnasium Gleichense ablegte, leistete er seinen Zivildienst beim Arbeiter-Samariter-Bund Arnstadt e. V. Daran schloss sich ein rechtswissenschaftliches Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg an. Im Jahr 2010 legte Onno Eckert das erste juristische Examen mit dem Schwerpunkt „Staat und Verwaltung“ ab, nach dem Referendariat in Thüringen folgte das zweite juristische Staatsexamen im Jahr 2014. Seit 2015 war Onno Eckert als persönlicher Referent des Präsidenten beim Thüringer Landesverwaltungsamt beschäftigt.

Ehrenamtlich engagierte sich Onno Eckert im Gemeinderat von Crawinkel. Bereits in den Jahren 2009 bis 2010 gehörte er diesem Gremium an sowie seit 2014 bis zum Antrittes des Amtes als Landrat. Er ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Crawinkel und hat dort verschiedene Aufgaben wahrgenommen z.B. als Vereinsvorsitzender, Ausbildungsverantwortlicher, stellv. Ortswehrleiter oder stellv. Ortsbrandmeister. Zudem ist Onno Eckert, der Vater eines Sohnes ist, seit dem Jahr 2000 als Schiedsrichter auf den Fußballplätzen des Landkreises anzutreffen.

Bei der Stichwahl an 29. April 2018 wurde Onno Eckert mit 67 % der abgegebenen Stimmen zum Landrat des Landkreises Gotha gewählt. Dieses Amt trat er am 1. Juli 2018 an.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT