Das Wochenmagazin von „Oscar am Freitag“-TV vom 14. Mai 2021

0
154

Gotha (red, 14. Mai). Es ist „Oscar“-Tag – also Freitag und der 14. Mai 2021. Zeit für eine neue Ausgabe des Wochenmagazins von „Oscar am Freitag“-TV, dem Gothaer Lokalfernsehen. Heute mit folgenden Beiträgen:

– Ein Brief mischt gerade das politische Thüringen auf: Zwei Ex-Landtagsabgeordnete der CDU warnen ihre Partei, sich mit der regierenden Koalition aus Linke, SPD und Grüne für die Auflösung des Landtags auszusprechen. Sie fürchten, dass bei den Neuwahlen im September die CDU weiter an Stimmen und politischen Einfluss verlieren würde. Was Dr. Mario Voigt, der Fraktionsvorsitzende der CDU, von der Warnung hält und wie SPD-Fraktionsvorsitzender Matthias Hey das Ganze sieht – das erfragte ein Team von „Oscar am Freitag“-TV.

– Aktuell gibt es 28 Testzentren im Landkreis Gotha. Eines der jüngsten wurde im Gothaer Stadtbad eröffnet. Wie es angenommen wird, wie es funktioniert, darüber berichtet ein Team von „Oscar am Freitag“-TV.

– Nachrichten aus Stadt und Landkreis liest Redaktionsleiter Maik Schulz.

– Heute auf dem „Roten Sofa“: Hannelore Neher. Sie hat vor 16 Jahren das „Quality-Hotel am Tierpark“ Gotha als Direktorin übernommen, es dann 2010 gekauft. Nicht nur als Hotelier hat sie sich in Gotha einen Namen gemacht…

– Einen „Waldschadensbericht“ aus Gothas Innenstadt liefert der Biologe und Baumgutachter Rainer Gerber. Am Beispiel der Bäume am Ekhofplatz erläutert er, welche Auswirkungen trockene Sommer und nicht fachgerechte Pflege bei Linden, Eichen und Rotbuchen haben können.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT