Das Wochenmagazin von „Oscar am Freitag“-TV vom 25. Juni 2021

0
418

„Friday I’m In Love“ sang 1992 „The Cure“ – und auch wir lieben den „Oscar“-Tag, den Freitag. Da startet (fast) immer unser neues WoMa – das WochenMagazin.
Beim aktuellen hatten wir ein bissl Ladehemmung (was man durchaus wörtlich nehmen kann!) und deshalb war es erst 2 Uhr heute Morgen online. Sorry dafür…
Aber das wird besser, versprochen!

Dieses WoMa vom 26. Juni mit Moderator Bernd Seydel und Dana Peuckert für die Nachrichten hat folgende Themen:

➤ Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach: Unter dem Motto „Konzerte. Sommer. Theater“ wird das „Schlosshof-Open Air“, das die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach in Kooperation mit der Stiftung Schloss Friedenstein veranstaltet, insgesamt 16 Theater- und Konzertveranstaltungen umfassen. Gleichzeitig startet die Thüringen Philharmonie mit Intendantin Michaela Barchevitch und Chefdirigent Markus Huber mit „Philharmonischen Sommerkonzerten an besonderen Orten“. Was sich dahinter verbirgt – im Video sehen Sie es.

➤ Mühlenbauer: Das ist ein höchst seltenes Handwerk – Thomas Sputh ist einer von dreien in der Bundesrepublik, der diesen Service anbietet. Rund 100 Kunden vertrauen dem Mann, der in dritter Generation das Geschäft führt.

➤ Nachrichten: Neuigkeiten aus der Gothaer Region mit Dana Peuckert.

➤ Ohra Energie: In beschaulichen Fröttstädt hat die Ohra Energie GmbH ihren Stammsitz. Jüngst feierte der Energieversorger, der Gas und Strom für die Region liefert, seinen 30. Geburtstag. Grund genug für Redakteur Maik Schulz, dem Geschäftsführer Michael Fischer zu befragen. Im Magazin gibt es einen Ausschnitt davon.

➤ Das „Rote Sofa“: Der Direktor für Kommunikation und Bildung der Stiftung Schloss Friedenstein Marco Karthe nahm Platz auf dem „Roten Sofa“. Dabei erfahren Sie, dass er gerade einen Job hat, der sein Traumberuf ist und wie er die Entwicklung von Schloss Friedenstein sieht. Um den Charme des Schlosses, aktuelle Veranstaltungen und einige andere Stichworte geht es auch. Im Magazin gibt es einen Ausschnitt dazu.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT