Gotha: Hotel „Der Lindenhof“ schließt

0
1068

Hoteldirektor Olaf Seibicke erklärt, wie es im Hotel „Der Lindenhof“ weitergeht. Das Hotel schließt seine Pforten bis auf einen Notbetrieb. „Oscar am Freitag“-TV fragte nach.
Montag gab es den finalen Entschluss, nachdem seit fast sechs Wochen die Umsatzeinbußen in sechsstelliger Höhe lagen.
Eine Notbesetzung mit vier oder fünf Mitarbeitern wird es geben. Das restliche Team samt Direktor Seibicke geht in Kurzarbeit.
Olaf Seibicke hofft, das Haus über die Krise retten zu können. Immerhin plant er Veranstaltungen für 2021, stellt im August 2020 eine Auszubildende ein.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT