Tram-Oldie auf Spritztour zum Inselsberg

0
1019

Gotha (red, 11. August). „Gestatten, ET 57: Ich habe zwar schon 65 Jahre auf dem Buckel. Bin die älteste fahrbereite Maschine aus der Sammlung historischer Straßenbahnen hier in Gotha – aber Sie wissen ja: Je oller, desto toller!“

Nun, der cremefarbene Einheits-Triebwagen – was ET bedeutet – ist tatsächlich 1956 im VEB Waggonbau Gotha auf die Gleise gestellt worden.

Aber so eine Art antike Siri war bei ihm nicht an Bord – dafür aber das „Oscar am Freitag“-TV-Team Thomas Ritter und Rainer Aschenbrenner. Sie konnten sich einen lang gehegten Wunsch erfüllen – bekamen nämlich eine Sonderfahrt zum Inselberg.

Diese Führerstands(mit)fahrt pilotierte Klaus Rennau. Er bescherte beim rund 70 min. währenden „Surfen zwischen den Planzügen“ spannende Einblicke ins Straßenbahner-Leben.

Selbstverständlich startete auch die Sonderfahrt über 21,7 km bis zur Wendeschleife in Bad Tabarz am Nahverkehrsterminal vorm Gothaer Hauptbahnhof.

Weil aber der ET 57 und sein ebenfalls 1956 in Gotha erbauter (An-)Hänger B 3 – da steht das „B“ für „Beiwagen“ – seit gut eineinhalb Jahren und wegen Corona im Depot Hausarrest hatten, waren die ersten vier Kilometer vom Betriebs- zum Bahnhof so eine Art Testfahrt, damit dann alles wie geschmiert geht – was man wörtlich nehmen darf!

Mit maximal 40 km/h ruckelte, zuckelte und quietschte sich das Oldtimer-Gespann dann gemütlich durch die Gothaer Landen.

Manchmal bekam das Gefährt allerdings auch Übermut bzw. zu viel Drehmoment – dann kam es ins Schleudern – wie bei schienengebundenen Fahrzeugen das Durchdrehen der Räder genannt wird.

technische Daten:          Triebwagen                 Beiwagen
Fahrzeugnummer                 43                              93
Fahrzeugtyp                        ET 57                          B 3
Baujahr                              1956                           1956
Hersteller                               VEB Waggonbau Gotha
Inbetriebnahme                  1956                           1956
Leermasse                         12,95 t                          8,53 t
zul. Gesamtmasse              17,60 t                        14,00 t
Sitzplätze                          22                              22
Stehplätze                         40                              50
zul. Höchstgeschwindigkeit 40 km/h                     40 km/h

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT