YouTube – #1 beim Bewegtbild in Deutschland

0
290

Gotha (red, 20. Juli). …und deshalb hat auch „Oscar  am Freitag“-TV seit 2014 (s)einen Youtube-Kanal.

Laut der Statista Global Consumer Survey nutzen in Deutschland 68 % der Millenials und 78 % der Generation Z regelmäßig YouTube.

Damit sichert sich das Videoportal von Google problemlos den ersten Platz im Bewegtbildsegment. Platz zwei und drei werden von Instagram und Tiktok belegt.

Letzteres setzt komplett auf fünfzehn- bis sechzigsekündige Clips, die im Sekundentakt in die Timelines der Nutzer:innen gespült werden.

Instagram hingegen wurde in der Vergangenheit durch das Teilen und Kommentieren von Bildern bekannt. Dieser Fokus verschiebt sich allerdings mehr und mehr in Richtung Video-Content.

Im Ranking der größten sozialen Netzwerke und Messenger weltweit steht YouTube mit 2,3 Milliarden aktiven Nutzer:innen an zweiter Stelle. Lediglich Facebook wird mit knapp 2,7 Milliarden User:innen von mehr Menschen aktiv genutzt.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT