Das verflixte siebte Jahr – „Londoner“ sagt „Good bye!“

Gotha. „Der Londoner“ wird zum 30. September seinen Geschäftsbetrieb beenden. Das teilte Maik Schulz, der Geschäftsführer der betreibenden Gastro GmbH an diesem Donnerstag mit. „Für mich ist das natürlich ein überaus bitterer Tag“, sagte Schulz. Es hätten sich aber in den vergangenen Jahren die Bedingungen in der Gastro-Branche deutlich verschlechtert. Zugleich sei die demographische Entwicklung … Das verflixte siebte Jahr – „Londoner“ sagt „Good bye!“ weiterlesen