Viele Sturmschäden im Landkreis Gotha

0
634

Sturmschäden
Landkreis Gotha (LPI Gotha)
Die starken Windböen und der einsetzende Regen sorgte am Mittwoch Nachmittag im Landkreis Gotha für Verkehrsstörungen.

Zwischen Dachwig und Gräfentonna wurde durch den Wind der Vorwegweiser Richtung Döllstädt umgelegt. In Zimmernsupra fiel ein Baum quer
über die Straße, sodass dieser durch die Feuerwehr entfernt werden musste.
Donnerstag verwandelte sich in den frühen Morgenstunden die Straße zwischen Crawinkel und Frankenhain in eine Eisbahn. Wegen überfrierender Nässe kam es zu einem tatsächlichen Unfall und etlichen „Beinaheunfällen“.

Fliesenstudio Arnold