Kein Scherz: In der Justus-Perthes-Straße dürfen nur Anwohner parken

0
350
Foto: OaF

Gotha (red/mm, 9. Dezember). Wegen der anstehenden Weihnachtsfeiertage und einer geplanten kurzen Winterruhe auf der Baustelle Friedrichstraße steht in der Justus-Perthes-Straße (Südseite) nach der Einmündung Friedrichstraße das Parken ab sofort nur noch für Bewohner der Friedrichstraße mit entsprechendem Parkausweis zu.

Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der geänderten Verkehrsbeschilderung gebeten.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT