Dorenzo Hudson komplettiert Jenaer Basketball-Team

0
832

Die Basketballer von Science City Jena sind noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Der Zweitligist von der Saale sicherte sich die Dienste von Dorenzo Hudson, einem variabel einsetzbaren, spielstarken Akteur, der aufgrund seiner Athletik drei Positionen begleiten kann.

Der 25-jährige in Charlotte (North Carolina) geborene US-Amerikaner, absolvierte seine Studienzeit an der renommierten Universität von Virginia Tech. Bei den Virginia Tech Hokies, welche in der Atlantic Coast Conference, einer der ältesten und stärksten Divisionen des US-amerikanischen Universitätsports zu Hause sind, erzielte Hudson im Abschluss-Jahr seiner Collegezeit durchschnittlich 10,9 Punkte, bevor er in der vergangenen Saison in Zalaegerszeg (Ungarn) seine ersten Europa-Erfahrungen sammelte.

Der 1,95m große Flügelspieler verfügt über die physischen Anlagen, die es ihm erlauben, als Shooting Guard (2), Small Forward (3) oder Power Forward (4) aufzulaufen. Diese Variabilität gab letztendlich auch den Ausschlag für die Verpflichtung durch Science City Jena. „Dorenzo ist unser Wunschspieler und komplettiert den Kader unserer Mannschaft. Er ist auf mehreren Positionen einsetzbar und gibt uns dadurch noch mehr Flexibilität. Bei Hudson handelt es sich um einen echten Allrounder mit viel Athletik. Er hat auf höchstem College-Niveau gespielt, ist aber auch noch jung genug und wird sich noch weiter entwickeln“, beurteilt Trainer Björn Harmsen das neue Gesicht.

Mit dieser Verpflichtung sind die Personalplanungen der Thüringer für das Spieljahr 2013/2014 abgeschlossen


FSV Wacker 03 Gotha : Eintr. Sondershausen 1 : 5
31.08.2013 | Deutliche Heimniederlage
FSV Wacker 03 Gotha II : VfB 1919 Vacha 1 : 3
01.09.2013 | Tore: Marcus Funcke
Fortuna Gräfentonna : FSV Wacker 03 Gotha II 5 : 0
30.08.2013
H&H Makler