Isserstedt: Geradeaus in den Kreisverkehr

0
1283

Ein 77-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Opel das Gewerbegebiet in Isserstedt in Richtung des Kreisverkehr der B 7. Hier überfuhr er zunächst eine Verkehrsinsel, fortfolgend über die Fahrbahn des Kreisverkehrs und weiter mitten auf die begrünte Insel. Auf seiner Strecke beschädigte das Fahrzeug 2 Verkehrsleiteinrichtungen. Der Schaden am Fahrzeug und den Einrichtungen beläuft sich auf über 8.000 Euro.