Gesundheitsmarkt am Sonntag in Friedrichroda

0
258

Friedrichrioda (red/af, 30. Juni). Am Sonntag (3. Juli) dreht sich im Heilklimatischen Kurort von 11 Uhr bis 17 Uhr alles um das Thema Gesundheit.

Friedrich Christoph Perthes hatte 1837 als erster Kurgast den Grundstein für die Entwicklung zum Kurort Friedrichroda gelegt. Seinen 250. Geburtstag nimmt man nun zum Anlass des Gesundheitsmarktes.

Mit einem Programm aus Musik, Yoga, Breakdance, Kräuterwanderungen, Gesundheitsvorträgen und Angeboten diverser Händler werden auf dem Kirchplatz Besucher informiert und zum Mitmachen animiert.

Die Sängervereinigung Harmonie eröffnet den Gesundheitstag. Ein weiteres musikalisches Highlight ist der Auftritt der Wölfiser Blasmusikanten. Das Programm wird moderiert und begleitet durch den Entertainer Kay Dörfel, der auch singen wird.

Für ein fantasievolles Rahmenprogramm hat sich die Stadt Friedrichroda auch prominente Unterstützung eingeladen. Mit dabei sind u. a. der Olympiateilnehmer und Rennrodel-Europameister Max Langenhan und der Breakdance-Weltmeister Daniel „Ditto“ Winterstein.

Ab 17 Uhr wird in der Heimatstube Friedrichroda eine Sondervorstellung anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Christoph Perthes zu sehen sein und 19.30 Uhr gibt es im Innenhof des Heimatmuseums eine Lesung über jüngere und jüngste Geschichte Friedrichrodas.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT