Thüringer Kulturpass beim „Goldenen Spatz“

0
438

Vom 31. Mai bis zum 06. Juni 2015 ist es bereits zum 23. Mal soweit: Das Deutsche Kinder- Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online steht in Gera und Erfurt auf der Agenda.

1979 als nationales Festival „Goldener Spatz“ für Kinderfilme der DDR in Kino und Fernsehen gegründet, hat sich das 2008 jährlich stattfindende Festival zum größten seiner Art in Deutschland entwickelt und richtet sich an Publikum und Fachleute.

Die Besucher erwartet Tage voller Spannung, Unterhaltung und mit aktuellen Beiträgen aus der Film-, Fernseh- und Onlinewelt. Zudem kann man mit Darstellern, Produzenten oder Autoren bzw. mit Onlinespezialisten wie Spieledesignern und Grafikern ins Gespräch kommen. Mit etwas Glück lernt man sogar seinen Lieblingsdarsteller aus dem eben gesehenen Film kennen.

Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. nutzt die Gelegenheit und wird zum Festival vom 1. bis zum 4. Juni 2015 mit einem Infostand in Gera und Erfurt vertreten sein. Der Thüringer Kulturpass liegt am Gästeempfang in Gera und in der Filmpatenausstellung in Erfurt aus. Hier kann der Pass gegen die Vorlage der Kinokarte oder eines SPATZ-Dauertickets abgestempelt werden. So z.B. vor jeder Filmvorführung, die um 14:00 Uhr, 15:30 Uhr oder um 17:30 Uhr beginnen.

Der Kulturpass und andere Materialien sind auch direkt vor Ort erhältlich. So kann man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: einen neuen Kulturpass bekommen und sich direkt den ersten Stempel geben lassen. Außerdem bietet sich dort eine gute Gelegenheit für Eltern, Lehrer und interessierte Kinder, Kulturpässe für ganze Gruppen mitzunehmen und sich über die kooperierenden Einrichtungen zu informieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in Gera bei Frau Stielau (0365 – 8383620) und in Erfurt direkt bei der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung e.V. (03643 – 66382222).

The Londoner - Gotha