Umfassende Rohrnetzspülung im Bereich Camburg

0
780

Zu kurzzeitigen Unterbrechungen in der Trinkwasserversorgung, Druckschwankungen und zeitweise getrübtem Trinkwasser kann es in der kommenden Woche im Bereich Camburg kommen. Grund dafür sind umfangreiche Spülmaßnahmen im Trinkwassernetz, die von Montag, 19. Mai, bis Freitag, 23. Mai, durchgeführt werden. Davon betroffen sind neben Camburg auch die Ortsteile Döbritschen, Tümpling, Zöthen, Posewitz, Schinditz, Wonnitz und Döbrichau.

Die Spülungen werden im Auftrag des Stadtwerke Jena Anlagenservice durchgeführt, um das Rohrnetz zu reinigen und eine einwandfreie Trinkwasserqualität sicher zu stellen. Da die Spülungen abschnittsweise durchgeführt werden, wird die Trinkwasserversorgung der betroffenen Wohngebiete jeweils für nur maximal zwei Stunden unterbrochen. Die anschließend möglichen Trübungen im Trinkwasser kommen von aufgewirbelten Teilchen aus Eisen und Mangan und sind gesundheitlich unbedenklich sind.

Bis Freitag, 16. Mai, werden die Einwohner der betroffenen Orte über Aushänge informiert, wann die Spülungen in ihrem Wohngebiet stattfinden. Die Stadtwerke bitten für die Einschränkungen um Verständnis und stehen unter 036421-22547 oder 03641-6880 gern für Fragen zur Verfügung.

Fliesenstudio Arnold