Wissenswertes über Pflege im Landkreis Gotha

0
855

Die Leiterin des Sozialamtes des Landkreises, Manuela Brozat, informiert am Montag, dem 3. September, in einer Veranstaltung für Mitglieder der Selbsthilfegruppen über die gesetzlichen Grundlagen der Hilfe zur Pflege, nennt Rechenbeispiele und stellt Angebote des Sozialamtes vor. Außerdem stellt der  Geschäftsführer der Volkssolidarität Gotha e. V., Arnfrid Gothe, die Leistungen der Volkssolidarität Gotha, insbesondere die Tagespflege im eigenen Haus, vor.
Die Informationsveranstaltung der Selbsthilfegruppen findet am 3. September ab 16 Uhr im Klub Galletti der Volkssolidarität Gotha in der Jüdenstraße 44 statt.
Um telefonische Anmeldung im Sozialamt (03621 214 870) bis zum 28. August wird gebeten.

Fliesenstudio Arnold