Zeugen gesucht!

0
346

Baum angezündet

Unbekannte zündeten Sonntagnachmittag in einem Wald bei Weingarten auf
unbekannte Art und Weise einen umgefallenen Baum an. Die Feuerwehr
konnte das Feuer rasch löschen, sodass ein Übergreifen auf andere Bäume
verhindert werden konnte.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

12 V Batterie gestohlen

Unbekannte stahlen vergangenes Wochenende aus einer Baumaschine an
der neuen Ortsverbindungsstraße „Am Gut“ in Sundhausen eine 12 Volt
Batterie. Es wurde 50 Euro Sachschaden verursacht. Die Batterie hat einen
Wert von 250 Euro.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Zeugen nach Unfall gesucht

Aus bislang ungeklärter Ursache stieß ein pinkfarbener Honda Jazz mit
Gothaer Kennzeichen am Montagmorgen, zwischen Mitternacht und 6.00
Uhr, gegen eine Betonwand einer Fußgängerbrücke in der Südstraße.
Sowohl an dem Betonpfeiler als auch an dem Fahrzeug entstand
Sachschaden. Da jedoch kein Fahrzeugführer mehr vor Ort war, ermittelt die
Polizei wegen Verkehrsunfallflucht und bittet um Zeugenhinweise.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.
Fahrradkontrolle mit Folgen

Fahrradkontrolle mit Folgen

Sonntagnacht geriet ein 28jähriger Radfahrer in der Hauptstraße Waltershausens in eine
Verkehrskontrolle. Hierbei fanden die Polizisten geringe Mengen Drogen,
versteckt in einem Überraschungsei, bei dem Mann. Bei der anschließenden
Wohnungsdurchsuchung wurden ebenfalls Drogen in geringer Menge
beschlagnahmt. Anzeige.

Betrunkener Radfahrer

Ein 36jähriger Radfahrer wurde am Montag, gegen 01.00 Uhr, beim
Befahren des Gehwegs in der Friemarer Straße in Gotha angehalten und kontrolliert.
Es stellte sich heraus, dass der Mann mit 1,88 Promille unterwegs war. Eine
Blutentnahme wurde durchgeführt. Das Fahrrad musste er nun schieben.

10000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Weil ein 18jähriger VW-Fahrer beim Befahren der Bahnhofstraße in Gräfenhain gegen den
Bordstein fuhr und so das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geriet, kollidierte
er mit einem entgegenkommenden VW eines 25Jährigen. Verletzt wurde
zum Glück niemand. 10000 Euro Sachschaden entstanden insgesamt. Beide
Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Fliesenstudio Arnold