Bisher 24 Corona-Todesopfer in Thüringen

0
589

In Thüringen sind nach MDR-Angaben in den vergangenen 24 Stunden vier weitere Menschen mit Corona-Infektionen gestorben.

Bis Samstagmittag wurden nach MDR-Angaben zwei Fälle in Gera bestätigt, außerdem jeweils einer im Saale-Orla-Kreis und im Kreis Sonneberg. Damit steigt die Gesamtzahl der Toten nach einer Covid-19-Erkrankung im Land auf 74.

Weiter am stärksten betroffen sind die Kreise Greiz mit 22 Todesopfern und Saale-Orla mit zehn.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT