Georgenthal: „Hammerteich in Flammen“ 2020 fällt aus

0
897

Zwei Monate nach dem Kreiskarnevalsumzug in Georgenthal wurden mit den neuen Regelungen auf Grund der Corona-Lage alle Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31.08.2020 untersagt.

Aus diesem Grund muss in diesem Jahr zum ersten Mal in seiner 22 Jährigen Geschichte das Fest „Hammerteich in Flammen“ ausfallen. Alle Mitglieder des Georgenthaler Karneval Vereins sind enttäuscht über diese Entscheidung, zeigen aber Verständnis für Umstände.

Der Verein versucht nun auf andere Art und Weise die Finanzierung der kommenden Faschingssaison zu stemmen und hofft dabei auf die Unterstützung all derjenigen die bisher auch immer tatkräftig zur Seite standen. Damit verbunden ist auch die Hoffnung das ab dem 11.11.2020 die Situation in Deutschland einen würdigen Saisonauftakt erlaubt. Der Verein wünscht allen Lesern die beste Gesundheit und den maximalen Schutz vor diesem

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT