Usbekistan-Vortrag im Kukuna Bad Tabarz

0
567
Smarkand, die Heimat von Ostanov. Foto: Hanfried Victor

Usbekistan beeindruckt in der orientalischen Welt mit seiner langen und traditionsreichen Geschichte, seinen lebendigen nationalen Werten, seiner unvergesslichen Kultur mit alten und modernen Sitten und Gebräuchen. Im Laufe vieler Jahrhunderte diente Zentralasien über die große Seidenstraße als die wichtigste Kultur- und Handelsbrücke zwischen Orient und Okzident.

Erleben Sie dieses einzigartige Land in einer Mischung aus Multimedia-Vortrag und Lesung mit einem profunden und eloquenten Kenner des Landes. Oybek Ostanov ist in seiner Heimat selbständiger Reiseveranstalter, Reiseleiter und im usbekisch-deutschsprachigem Raum Literatur-Übersetzer und Autor in beiden Sprachen. (Mehr Infos über ihn auf www.oybekostanov.com)

Referent: Oybek Ostanov, Reiseleiter, Reiseveranstalter, Übersetzer u. Buchautor aus Samarkand

Einführung: Hanfried Victor, Bad Tabarz

„USBEKISTAN – Perle der Großen Seidenstraße“/ Vortrag im KuKuNa mit Oybek Ostanov
21.11.2017 um 19:30 Uhr

KUKUNA – Zentrum für Kunst, Kultur und Natur, Lauchagrundstraße 12a
Bad Tabarz, 99891
Eintritt: 5 Euro

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT