Zwei Kinderveranstaltungen morgen auf Schloss Friedenstein

0
610

Museum der Natur, Blumenbachkabinett:
Die Geologen Carsten Eckert und Tom Hübner stehen von 13 bis 16 Uhr im Blumenbach-Kabinett (Westturm von Schloss Friedenstein) mit ihrer Expertise bereit. „Wir wissen, was du letzten Sommer gefunden hast – Bestimmung von Steinen und Fossilien“ lautet ihre Veranstaltung, zu der Interessierte eigene Fundstücke von Mineralien und Gesteinen mitbringen können und sollen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Stiftungsmitarbeiter bestimmen und erläutern die Funde dann vor Ort.

Historisches Museum, Treffpunkt Schlosskasse:
In „Potz, polter, polterum – der Nikolaus geht ums Haus herum“ geht die Museumspädagogin Heike Faber-Günther um 14.30 Uhr dem Heiligen Nikolaus und den Geschichten, die sich um ihn ranken auf den Grund: Jedes Jahr, am 6. Dezember, steckt er den artigen Kindern etwas Süßes in die geputzten Stiefel oder Schuhe. Wer aber war dieser Mann? Heike Faber-Günther lädt auf eine interessante und süße Entdeckungsreise ein. Eine Anmeldung ist erforderlich (Tel.: 03621 / 8234550), Treffpunkt ist an der Schlosskasse.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT