Stadtroda – Unfälle auf der A 4 durch Baustromkasten auf der Mittelspur

0
197

Ein verlorener Schaltschrank (Baustromkasten) führte am heutigen Morgen

auf der A 4 nahe Stadtroda zu einem Verkehrsunfall.

Der Baustromkasten hatte sich zuvor auf einem Anhänger eines

brandenburgischen Lkw befunden und löste sich aus der Sicherung. Im

Nachgang stürzte das Teil auf den mittleren Fahrstreifen der Autobahn.

Zu diesem Zeitpunkt befand sich hier ein Pkw Subaru aus dem Saale-Orla-

Kreis, der diesem Kasten nicht mehr ausweichen konnte.

Kurze Zeit später meldete sich eine weitere Verkehrsteilnehmerin aus Gera,

die mit ihrem Pkw Daihatsu ebenfalls mit dem Schaltschrank kollidiert war.

Personen wurden nicht verletzt.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 8.500,- Euro.

Gegen den 62jährigen Lkw-Fahrer musste ein Bußgeldverfahren wegen

Verstoßes gegen die Ladungssicherung eingeleitet werden.

Fliesenstudio Arnold