Vorsicht vor Tieren auf der Fahrbahn, betroffen sind die folgenden Straßen

0
505

Achtung: Wild kreuzt die Straße

(Landespolizeiinspektion Gotha)

Zurzeit kommt es vermehrt zu Wildunfällen! Im gesamten Schutzbereich der

Landespolizeiinspektion Gotha werden täglich Kollisionen mit verschiedenen

Tieren registriert.

So zum Beispiel gestern Abend auf der Landstraße zwischen Hörschel und

Neuenhof im Wartburgkreis. Ein 60-jähriger Opel-Fahrer kollidierte mit einem

Reh, welches vor Ort verendete. 1000 Euro Sachschaden entstanden an

dem Pkw.

Im Folgenden möchte die Polizei Gotha Schwerpunkte benennen und damit

verbunden, um besondere Vorsicht bitten:

ID Gotha: B247 zwischen Schwabhausen und Ohrdruf,

B88 zwischen Ohrdruf und Crawinkel,

B88 zwischen Tabarz und Georgenthal

 

PI Eisenach: B 84 zwischen Hütscherode und der BAB 4

Eisenach/Ost,

B84 zwischen Klausberg und Förtha,

L1023 zwischen Berka Werra und Dippach

PI Arnstadt-Ilmenau: L3004 zwischen Plaue und Arnstadt,

B88 neu zwischen Gehren und Kreisel A 71

Ilmenau/Ost,

L1047 zwischen Möhrenbach und Hohe Tanne

Zu dieser Jahreszeit und in der kommenden Herbstzeit muss mit erhöhten

Wildwechseln, besonders in der Dämmerung und Nachtzeit, gerechnet

werden.

 

Seitenscheibe eingeschlagen

Gotha (LPI Gotha)

Unbekannte schlugen in der Nacht zu Donnerstag in der Friemarer Straße

die Seitenscheibe des Kleintransporters eines 57-Jährigen ein, verursachten

Sachschaden.

Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

 

 

Brand an Bahngleisen

Gotha (LPI Gotha)

Durch Unbekannte wurde am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, in der

Fabrikstraße auf unbekannte Art und Weise ein Stapel alter Bahnschwellen,

welche zwischen der Böschung und den Bahngleisen liegen, in Brand

gesetzt. Verletzt wurde niemand. Nennenswerter Sachschaden entstand

nicht.

Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

 

 

 

Geldbörse entwendet

Waltershausen (LPI Gotha)

Eine bislang unbekannte Person stahl am Mittwoch, gegen 10.30 Uhr, in

einem Einkaufsmarkt an einer Kasse einem 54-Jährigen dessen schwarze

Ledergeldbörse samt Inhalt. Persönliche Dokumente und etwas Bargeld

waren in der Börse.

Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

 

 

Ohne Fahrerlaubnis

Gotha (LPI Gotha)

Ein 41-jähriger Ford-Fahrer geriet am Mittwoch, gegen 23.30 Uhr, in der

Oststraße in eine Polizeikontrolle. Es stellte sich heraus, dass er keinen

gültigen Führerschein hat und unter Drogeneinfluss stand. Blutentnahme.

Anzeige.

 

 

 

Stromverteilerkasten beschädigt

Ohrdruf (LPI Gotha)

Ein 30-jähriger Fahrer eines Lkw mit Anhänger befuhr am Mittwochabend in

der Bahnhofstraße den Parkplatz vor der Lieferzufahrt eines

Einkaufsmarktes. Hierbei streifte er im Vorwärtsfahren mit der linken Seite

des Aufliegers den Dachsockel eines Stromverteilerhauses. 5200 Euro

Sachschaden entstanden insgesamt. Verletzt wurde niemand.

 

 

 

Fliesenstudio Arnold