Aus dem aktuellen Polizeibericht

0
1102
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 16. Dezember, Stand 12 Uhr)

Zu tief geflogen
Gotha. Die Polizei kontrollierte gestern zwischen 6 Uhr und 11.30 Uhr die  Geschwindigkeit auf der L 1027 zwischen Gotha und Leina durch. In dieser Zeit durchfuhren fast 2.500 Fahrzeuge den Messbereich, wobei 26 Personen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h überschritten.
Bei einem Pkw wurde eine Überschreitung um 45 km/h gemessen und ein Lkw, für den im dortigen Bereich die zulässige Höchstgeschwindigkeit bei 60 km/h liegt, wurde mit 80 km/h geblitzt.

Starkstromkabel geklaut
Gotha. 105 m Starkstromkabel wurden von einer Baustelle in der Friedrichstraße gestohlen. Der Tatzeitraum lieg zwischen Dienstag, 16.30 Uhr, und gestern gegen 7.20 Uhr.
Der Wert wurde auf ca. 1.200 Euro beziffert.
Die Polizei ermittelt im besonders schweren Fall des Diebstahls und sucht Zeugen (Tel. 03621 781124, Bezugsnummer 0293497/2021).

Pkw aufgebrochen und ausgeräumt
Gotha. Vom 14. Dezember ab ca. 20.45 Uhr bis gestern gegen 4.50 Uhr wurde ein Opel aufgebrochen, der in der Seebergstraße parkte. Gestohlen wurden ein Koffer und eine Geldbörse. Der Wert des Beuteguts liegt ca. bei 800 Euro, der Sachschaden am Fahrzeug beläuft sich auf ungefähr 400 Euro.
Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 03621 781124 und mit der Bezugsnummer 0293457/2021 zu melden.

Tragischer Unfall
Kornhochheim. Gestern kurz vor 9 Uhr kam es auf der Kreuzung der Landesstraßen 1044 und L2147 zu einem tragischen Unfall.
Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein VW ungebremst in einen abbiegenden Lkw.
Dabei wurde der 36-jährige Fahrer des VW so schwer verletzt, dass er noch an der verstarb.
Der 28 Jahre alte Fahrer des Lkw blieb unverletzt.
An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 30.000 Euro.
Die Unfallursache sowie der Unfallhergang sind derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.
Während der Unfallaufnahme war eine Drohne der Bereitschaftspolizei Thüringen im Einsatz.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT