Gotha: Polizei sucht nach Unfall mit Rettungswagen Zeugen

0
507

Die Polizei sucht nach einer Fahrzeugführerin, die möglicherweise am Sonntag gegen 13.15 Uhr an der Kreuzung Krusewitzstraße/Leinastraße einen Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Skoda beobachtet hat.

Der 35-jährige Skoda-Fahrer sowie die 32-jährige Beifahrerin und ihr fünfjähriges Kind wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, ohne Verletzungen jedoch entlassen. Sachschaden: etwa 12.000 Euro.

Da sich der Unfall unter Einsatz von Sondersignalen ereignete und die Umstände nicht gänzlich geklärt sind, bittet die Polizei Gotha unter Angabe der Nummer 01-000050 und unter der Telefonnummer 03621-781124 um Zeugenhinweise.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT