Polizei: Attacke aufs AfD-Büro in Gotha

0
318
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Gotha (red/ots, 15. November). Das AfD-Wahlkreisbüro war mal wieder Ziel von Randalierern: Samstag gegen 23.25 Uhr war einer Polizeistreife der aufgesprengte Briefkasten und die mit Farbekugeln beschmierte Schaufensterscheibe aufgefallen.

Ein Mitarbeiter des Wahlkreisbüro konnte erreicht werden.

Die Polizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 03621 781124 und der Bezugsnummer 0268662.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT