Polizeibericht – Zeugen gesucht

0
178
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Die Polizei informiert:

Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss
Am Donnerstag, dem 15.04.2021, gegen 18.50 Uhr führten Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle in der Albrechtstraße in Waltershausen mit einem 35-jährigen VW-Fahrer einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 0,72 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, ihn erwarten ein empfindliches Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot.

Handtasche aus Pkw entwendet – Zeugen gesucht
Am 15.04.2021, einem Donnerstag, stellte eine 34-Jährige ihren VW gegen 06.30 Uhr im Bereich des Hauptfriedhofs in der Langensalzaer Straße in Gotha ab. Als sie gegen 15.00 Uhr zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie fest, dass eine Seitenscheibe gewaltsam beschädigt und ihre Handtasche aus dem Innenraum entwendet worden war. Es war entsprechender Sachschaden entstanden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen (Bezugsnummer 0084130/2021).

Verkehrsunfall zwischen Bus und Pkw
Gegen 10.20 Uhr am Donnerstag, dem 15.04.2021, beabsichtigte ein 78-Jähriger mit seinem VW von einem Parkplatz auf den Mühlgrabenweg in Gotha aufzufahren. Dabei übersah er einen Bus, welcher zu dieser Zeit in Richtung Friedrich-Perthes-Straße unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zur Unfallzeit befanden sich keine Fahrgäste im Bus. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 40000,- EUR, der VW musste abgeschleppt werden.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT