Polizeibericht – Zeugen gesucht

0
229
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Die Polizei informiert:

Wildunfall auf der B7
Gegen 07.30 Uhr am 27.04.2021 ereignete sich auf der B7 zwischen Tüttleben und Gamstädt ein Wildunfall. Der 57-Jährige Fahrer eines Mercedes war in Richtung Erfurt unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn querte und es zur Kollision kam. Das Tier verendete an der Unfallstelle und am Fahrzeug entstand entsprechender Sachschaden.

Einbruch in Firma – Zeugen gesucht
Im Zeitraum von Sonntag, dem 25.04.2021, 21.30 Uhr bis Montag, den 26.04.2021, 06.10 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Firma in der Haarhäuser Straße in Mühlberg. Aus den Räumlichkeiten wurde Bargeld entwendet und es entstand entsprechender Sachschaden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen (Bezugsnummer 0092154/2021).

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT