Haushaltsplan der Stadt Ohrdruf für 2019 von Kommunalaufsicht bestätigt

0
378

Der Haushaltsplan der Stadt Ohrdruf für das Jahr 2019 wurde jetzt durch die Kommunalaufsicht des Landkreises Gotha bestätigt und rechtsaufsichtlich gewürdigt.

Ohrdruf: Mit dem nun bestätigten Plan ist die am 1. Januar 2019 um die Gemeinden Crawinkel, Gräfenhain und Wölfis vergrößerte Stadt Ohrdruf nun auch in finanzieller Hinsicht voll handlungsfähig.
„Ich freue mich sehr über die zügige Bearbeitung des Plans im Landratsamt und um die nun erfolgte Bestätigung. Jetzt können wir richtig loslegen und die zahlreichen vorgesehenen Investitionen entschlossen angehen“, so Bürgermeister Stefan Schambach.

Der Verwaltungshaushalt der Stadt hat ein Volumen in Höhe von 20,2 Mio. €. Im Vermögenshaushalt wurden insgesamt 25 Millionen Euro – der größte Teil davon Investitionen – veranschlagt. Eine Kreditaufnahme ist nicht vorgesehen.
Zu den größten geplanten Investitionen der Stadt gehören die weiteren Arbeiten am Wiederaufbau von Schloss Ehrenstein, die weitere Sanierung der Goldberghalle, Investitionen im Gebäudebestand des Tobiashammers, die Errichtung einer neuen Lagerhalle für die Ohrdrufer Feuerwehr sowie Sanierungen städtischer Wohngebäude.

Auch für die neuen Ortsteile wurden zahlreiche Investitionen vorgesehen, wobei inzwischen absehbar ist, dass für den veranschlagten Neubau einer generationenübergreifenden Begegnungsstätte in Gräfenhain und für die Sanierung des Schwimmbades in Wölfis noch wichtige planerische Voraussetzungen zu erfüllen sind, um weitere Fördermittelanträge auf den Weg bringen zu können.

Im Investitionsplan der Stadt sind außerdem zahlreiche Straßenbaumaßnahmen vorgesehen. So stehen die Baubeginne für die Baumaßnahmen im Herrenhöfer Weg in Ohrdruf, in der Käfergasse in Wölfis und in der Hintergasse in Crawinkel kurz bevor. In Gräfenhain führt der Wasser- und Abwasserzweckverband Apfelstädt-Ohra in diesem Jahr in der Steigerstraße, in der Turmstraße und in der Friedrichstraße Erneuerungsarbeiten am Leitungssystem durch. Hier wird die Stadt dafür sorgen, dass der Zustand der besagten Straßen im Rahmen der Wiederherstellung nach den Kanalbaumaßnahmen verbessert wird.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT