„Anwassern“ der Friedrichordaer Tretbecken

0
506
Kneipptretbecken Ochsenschau. Foto: Stadt Friedrichroda

Eröffnung der Kneipp-Saison 2023 im Heilklimatischen Kurort Friedrichroda Premium Class

Friedrichroda (red/3. Mai). „Im Wasser liegt Heil; es ist das einfachste, wohlfeilste und – recht angewandt – das sicherste Heilmittel“. Die Lehre von Pfarrer Kneipp legte den Grundstein für einen regen Gesundheitstourismus.

Unter diesem Motto wird der Kneippverein Friedrichroda e. V. die Tretbeckensaison am Samstag, den 6. Mai, ab 14 Uhr eröffnen und lädt alle Einwohner und Gäste zum „Anwassern“ an das Tretbecken an der Ochsenschau ein. Zusätzlich wird an diesem Tag das 25-jährige Bestehen des Tretbeckens an der Ochsenschau gefeiert.

Der Kneippverein Friedrichroda e. V. besteht seit Juli 1993 und feiert sein 30-jähriges Bestehen im September 2023.

Um 16 Uhr wird für alle gesundheitsorientierten Besucher eine kleine Heilklimawanderung inkl. Kräuterkunde mit der Klimatherapeutin Sara Hoffmann angeboten.

Gesundheitsbewusste Gäste und Wanderer haben dann wieder die Möglichkeit, die vier Tretbecken am Heuberghaus, in der Schmalkalder Straße, an der Ochsenschau und im Kurpark zu nutzen.

Nähere Informationen auf www.friedrichroda.de und in der Tourist-Information unter 03623 33200.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT