10 Jahre Musikfest der Heimatkapelle Finsterbergen

0
844

Bereits zehn Jahre ist es her, als das erste Musikfest im Kurpark Hüllrod in Finsterbergen stattfand. Die Heimatkapelle Finsterbergen e.V. (Bild) lädt seit dem jährlich befreundete Orchester in den heilklimatischen Kurort ein, um ein begeistertes Publikum in einmaliger Kulisse mit bester Blasmusik zu unterhalten. Da liegt Musik in der heilklimatischen Luft.

Zum Jubiläum dieser Traditionsveranstaltung startet das Musik-Wochenende bereits am 20.06.2015 um 19:00 Uhr mit einem Sommernachtsball. Auf der Freilichtbühne im Hüllrod wird KATAPULT für den richtigen Ton zum Tanzen und Feiern sorgen. Die Band-Urgesteine blicken auf über 30 Jahre Bühnenerfahrung zurück und werden ganz sicher auch bei ihrem „Heimspiel“ alles geben um das Publikum mitzureißen.

Weiter geht es dann am 21.06.2015 ab 10:00 Uhr – das Musikfest lockt hunderte Besucher an. Im Stundenrhythmus gibt es Blasmusik vom feinsten, eröffnet wird das Fest vom Bürgermeister der Stadt Friedrichroda, der zusammen mit dem Oldie und Jugendfanfarenzug Friedrichroda die Gäste begrüßt. Im Anschluss reihen sich die Kapellen und Orchester nahezu stündlich aneinander. Auf das Konzert der Heimatkapelle Finsterbergen e.V. folgt das Blasorchester des Gymnasiums Gebesee, das Jugendblas- und das Blasorchester Wölfis und die Kleinschmalkalder Blasmusik. Nach den Mundharmonikafreunden Friedrichroda und der Trachtengruppe Finsterbergen lässt die Finsterberger Blasmusik die Veranstaltung musikalisch ausklingen.

Ein besonderer Leckerbissen zwischen den genannten Programmpunkten wird ab 15.15 Uhr das Schauorchester Weimar sein. Mit der großartigen Mischung aus hochwertiger Blasmusik und Schautanz ist der bekannte Klangkörper ein absolutes Highlight an diesem Tag.

Natürlich wird man als Gast des Musikfestes auch kulinarisch nicht zu kurz kommen, so sorgen die Vereine des Ortes für Speis und Trank, auch ein Besuch im Restaurant Hüllrod lohnt sich immer. Zusammengefasst sollte man das Musikfest samt Sommernachtsball in Finsterbergen nicht verpassen, denn die Vielfalt der gebotenen Unterhaltung und die traumhafte Umgebung des Kurparks sind Garant für ein bleibendes Erlebnis.

The Londoner - Gotha