Antje Tillmann sucht junge Berufstätige/Auszubildende

0
723

Bereits zum 33. Mal ermöglicht das Parlamentarische Patenschafts-Programm Jugendlichen im Rahmen eines Stipendiums ein Jahr lang in die USA zu gehen. Der Austausch findet zwischen dem Deutschen Bundestag und dem Amerikanischen Kongress statt. Schon weit über 20 000 junge Leute konnten durch das Programm gefördert werden.

Dieser Aufenthalt bietet eine großartige Chance für junge Menschen, das amerikanische Familien-, College- und Arbeitsleben vor Ort selbst kennenzulernen Auch die Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann möchte Auszubildende und junge Berufstätige dazu ermutigen, sich für das Austauschprogramm zu bewerben. So sagt Tillmann: „Das Parlamentarische Patenschafts-Programm bietet Jugendlichen eine großartige Möglichkeit mit einer breiten Unterstützung Erfahrung im Ausland zu sammeln und den ,American Way of Life´ kennen zu lernen.“

Bewerbungsunterlagen können dafür noch bis zum 11. September 2015 bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) online unter www.giz.de/usappp angefordert werden. Bewerbungskarten und alle weiteren Informationen erhalten Sie im Bürgerbüro in der Brühler Straße 4 in Erfurt.

Fliesenstudio Arnold