„Das Leben ist schräg…“

0
927

Oberbürgermeister und Vorstandsvorsitzender Knut Kreuch hat es wieder geschafft – Peter Bause kommt im Rahmen der Stifterwoche der Kulturstiftung Gotha wieder in die schöne Residenzstadt.

Er gastiert, wie schon zur schönen Tradition geworden, am Freitag, den 13.05.2011 wieder 20 Uhr im Ekhof-Theater im Schloss Friedenstein. Dort wird er diesmal sein Stück „Das Leben ist schräg…“ zur Aufführung bringen und sicher mit satirischen Geschichten aus dem Leben für viel Heiterkeit sorgen. Mit seiner lockeren witzigen und auch mitreißenden Art hat sich Peter Bause bei seinen Auftritten im barocken Ekhof-Theater bereits einen Namen in der Gothaer Bevölkerung gemacht und auch diesmal wird er mit eigenen Erlebnissen und witzigen Begebenheiten sicher nicht enttäuschen.
Karten gibt es ab Montag, 07.03.2011 in der Tourist-Information Gotha zum Preis von 20,- €. Spender der Kulturstiftung Gotha erhalten die Karten für nur 15,- €.
Außerdem wird Peter Bause diesmal in der „Loge“ im Bürgersaal privat Rede und Antwort stehen und mit Oberbürgermeister Knut Kreuch im Gespräch sein. Hier können Sie Peter Bause einmal hautnah erleben. „Die Loge“ mit Peter Bause findet am Donnerstag, 12.05.2011, 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses statt. Karten sind hierfür nicht nötig, allerdings wird vor Ort um Spenden für die Kulturstiftung Gotha gebeten.