Filmvorführung im Gothaer Mehrgenerationenhaus

0
386

Das Mehrgenerationenhaus lädt ein, egal ob jung oder alt, zu einer Vorstellung des Filmes „Immer dienstags um fünf“ ins Mehrgenerationenhaus Gotha ein. Die Veranstaltung findet im Cafe am 25.05.2016 statt.

 

Der Film wurde von der Stiftung Nemetschek zur Verfügung gestellt. Er handelt von sieben Menschen, die zwischen 18 und 75 Jahren alt sind. Sie kommen aus Österreich, Deutschland, Gambia und Brasilien und erzählen von ihrem Leben, ihrem Alltag und ihrer Heimat. Dabei gehen sie auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede ein. Sie zeigen wie Diversität uns reicher und offener macht. Bei Kuchen und Popcorn können Sie selbst diese Erfahrung am kommenden Mittwoch machen.

 

Wo? Mehrgenerationenhaus, Pfarrgasse 9-11
Wann? 25.05.2016, 14:15 Uhr
Wie lange? Ca. 2 Stunden
Der Eintritt ist frei! Das MGH freut sich über eine kleine Spende.

The Londoner - Gotha