In Zeiten des Fachkräftemangels wurden arbeitslose Menschen, die die 50 bereits überschritten haben, und ortsansässige Unternehmen beim Bildungsträger Ziola GmbH in Gotha zusammengebracht.

0
994

Bereits seit Mitte diesen Jahres führt der Bildungsträger Ziola GmbH im Auftrag des Jobcenters im Landkreis Gotha das Projekt „JobAktiv 50+“ durch. Heute fand nun im Rahmen dieses Projektes ein Jobdating mit verschiedenen Arbeitgebern statt. Von 9:00 bis 15:00 Uhr erhielten über 50 Projektteilnehmer in den Räumen der Ziola GmbH die Gelegenheit, sich bei den Unternehmen Akzent personalleasing GmbH, Die p.A. GmbH, Persona Service, Randstad Deutschland GmbH & Co KG und Orizon GmbH vorzustellen. Im persönlichen Gespräch konnten so die individuellen Möglichkeiten und konkrete Angebote besprochen werden. „Mit den älteren Menschen steht ein beachtliches Potential an Fachkenntnissen und Lebenserfahrungen zur Verfügung, von dem die Arbeitgeber noch mehr Gebrauch machen müssen!“ weiß Gerhard Lange, Geschäftsführer des Jobcenters im Landkreis Gotha.

Ziel der Veranstaltung war es, Angebot und Nachfrage zusammen zu bringen. Für viele der anwesenden arbeitslosen Menschen wirkte sich der unmittelbare Arbeitgeberkontakt positiv aus, da sie Hemmschwellen abbauen und sich selbständig über aktuelle Jobangebote informieren konnten.

Eigentlich sei sie ja immer furchtbar aufgeregt und eingeschüchtert, wenn sie ein Vorstellungsgespräch habe, berichtet auch Karin H.*. Aber heute war das für sie eine durch und durch positive Erfahrung. Sie hat gleich mit mehreren Arbeitgebern gesprochen und sich sehr über die freundliche und aufgeschlossene Atmosphäre gefreut. Als Arbeitnehmerin und als Fachkraft fühlte sie sich absolut ernstgenommen. Herrn G.* ist es genauso ergangen. Er ist auf morgen gespannt, denn da hat er bei einem der Arbeitgeber einen Folgetermin, um die Details eines möglichen Arbeitsverhältnisses zu besprechen.

Viele der Anwesenden machten ähnliche Erfahrungen. Darüber hinaus konnten sie ihre Fragen zur Arbeitsweise der Zeitarbeitsunternehmen im direkten und persönlichen Gespräch klären. Dadurch konnten auch eventuell bestehende Vorurteile gegenüber Zeitarbeitsunternehmen abgebaut werden.

Alles in allem schätzten die Mitarbeiter der Ziola GmbH sowie die beteiligten Vermittlungsfachkräfte des Jobcenters im Landkreis Gotha den Tag als vollen Erfolg ein. Daher wird es weitere Veranstaltungen dieser Art geben.

H&H Makler