„Konzertreiche“ Woche

0
680

„Konzertreich“ wird die 3. Märzwoche für die MusikerInnen der Jenaer Philharmonie.

Mit dem Programm des  7. Philharmonischem Konzert der Reihe A vom 19. März  (Brahms’ D-Dur-Violinkonzert – Solist ist Yossif Ivanov – und der Sinfonie Nr. 8 G-Dur von Antonín Dvořák) gastiert das Orchester am 20. März im Kronenzentrum in Bietigheim-Bissingen, am Dirigentenpult steht Generalmusikdirektor Marc Tardue.

Nach Weißenfels geht es dann am darauf folgenden Sonntag  ins dortige Kulturhaus. Auf dem Programm hier von Jean Sibelius Pelléas und Mélisande op. 46, die Peer Gynt – Suiten Nr. 1 und 2 von Edvard Grieg sowie von Carl Nielsen Hahnentanz aus der Oper »Maskerade«. Auch hier am Dirigentenpult  GMD Marc Tardue, durch das Programm führt Philharmonie-Intendant Bruno Scharnberg..

Fliesenstudio Arnold