Pressemitteilung der Polizeiinspektion Jena vom 13.05.2011

0
894

Unfallflucht

Am Donnerstag gegen 13:45 Uhr streiften sich ein Pkw Ford und ein noch unbe-kanntes Fahrzeug auf der B 7 zwischen Isserstedt und Jena. Der stadtauswärts fahrende unbekannte weiße Pkw kam zu weit auf die Gegenfahrbahn und verur-sachte daher, trotz des Versuchs der im Gegenverkehr befindlichen Ford-Fahrerin noch auszuweichen den Unfall. Nachfolgend fuhr der Verursacher ohne anzuhal-ten weiter. Der Schaden am Pkw Ford beläuft sich auf ca. 400 Euro.    

Zeugen zum Unfall werden gebeten, sich mit der Polizei Jena unter Tel. 03641/810 in Verbindung zu setzen.


Ohne Helm unter Alkoholeinfluss

Ein 42-jähriger wurde am Donnerstag gegen 13:20 Uhr auf einem Mofa in der Werner-Seelenbinder-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er keinen Schutzhelm trug. Dabei wurde festgestellt, dass er gar keine Berechtigung (Mofa-Prüfbescheinigung) zum Fahren hatte. Zudem stand der Betroffene unter Alkohol-einfluss. Es wurde eine Wert von 1,19 Promille gemessen.


Moped gestohlen

Ein gelbes Moped Simson vom Typ Schwalbe im Wert von ca. 530 Euro wurde in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag in der Rudolf-Breitscheid-Straße ent-wendet.