Spiel auf dem verschlossenen Schulhof

0
724

Drei junge Männer im Alter von 23 und 24 Jahren stiegen am gestrigen Sonntag, 20.05.2012, über den Zaun eines Schulgeländes. Auf dem Schulgelände in Jena-Ost spielten die drei gegen 14:00 Uhr Baseball. Anwohner informierten die Polizei, dass zum sonst so ruhigen Sonntag Lärm vom Schulgelände kommt. Beamte der PI Jena begaben sich zu dem Schulgelände. Sie mussten ebenfalls über den Zaun steigen um die drei Männer anzusprechen. Diese bestätigten ihr Spiel und waren irrig der Meinung, dass sie am Wochenende das Schulgelände trotz verschlossenem Tor zum spielen nutzen könnten. Die drei Männer wurden vom Schulhof verwiesen. Gegen sie wurde eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch aufgenommen.

Fliesenstudio Arnold