Suhl – Lkw schiebt Pkw auf der A 73 vor sich her

0
846

Heute Mittag befährt ein 51-jähriger Mann aus Ilmenau mit seinem Pkw die A
73 aus Richtung „Dreieck Suhl“ in Richtung Coburg und überholt auf Höhe
der Anschlussstelle Suhl-Friedberg einen Lkw. Dessen 47-jähriger
rumänischer Fahrer schert plötzlich nach links aus und erfasst den Pkw
hinten rechts. Der Pkw stellt sich vor dem Lkw quer, sodass der Lkw den
Pkw ca. 50m vor sich her schiebt. Der Pkw-Fahrer wird bei dem Unfall leicht
verletzt. An beiden Fahrzeugen entstehen Sachschäden in Höhe von 7.000
EUR.

Baustellen/Sperrungen

Die A 9 Anschlussstelle Eisenberg ist von 3. bis 12.11.14 gesperrt.
Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Bad Klosterlausnitz.
Die B 7 an der Anschlussstelle ist in der dieser Zeit halbseitig mit
Ampelregelung gesperrt. Am 06.11.14 erfolgt eine Vollsperrung der B
7 ab Einfahrt Ziegelwerke bis Einfahrt Tankstelle.

Diese Informationen sind ohne Gewähr und liegen im Verantwortungsbereich
des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr.

Fliesenstudio Arnold