Aktuelle Meldungen aus dem Gothaer Rathaus

0
815
Gotha Stadtschild

Die aktuellen Meldungen aus dem Gothaer Rathaus gab die Pressestelle der Stadtverwaltung Gotha heraus. Hier die Zusammenfassung.

Verkehrsinformationen: Schornstein- und Dacharbeiten in der Rombergstraße

Aufgrund von erforderlichen Schornstein- und Dacharbeiten im Zeitraum vom 15.04. bis zum 30.04.2020 erfolgt in der Rombergstraße in Höhe der Hausnummer 2 eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn und zeitweise eine Vollsperrung des Gehweges. Für die Zeit der Bauarbeiten werden Einschränkungen im ruhenden Verkehr erforderlich.

Rekonstruktion einer Transformatorstation in der Herbsleber Straße

Aufgrund der Rekonstruktion einer Transformatorstation und den hiermit verbundenen Kabelverlegearbeiten im Gehwegbereich in der Herbsleber Straße kommt es im Zeitraum 20.04.-20.05.2020 zu Änderungen in der Verkehrsführung und Einschränkungen im Ruhenden Verkehr. Auf dem Teilstück Herbsleber Straße zwischen Kindleber Straße und Karl-Liebknecht-Straße wird eine Einbahnstraße mit Fahrtrichtung Karl-Liebknecht-Straße eingerichtet. Im Zeitraum der Baumaßnahme kommt es zu Einschränkungen für Fußgänger, der vor den Hausnummern 2 – 2a befindliche Gehweg wird voll gesperrt und im ruhenden Verkehr.

Fahrbahnausbesserung Obertor und Grenzweg

Im Zeitraum vom 29.04. bis zum 06.05.2020 kommt es im Bereich Obertor und Grenzweg aufgrund von notwendigen Fahrbahn-Ausbesserungsarbeiten zu Einschränkungen im ruhenden Verkehr. Die Arbeiten werden unter halbseitigen Sperrungen der Fahrbahn für den fließenden Verkehr durchgeführt.

Neue Termine für Veranstaltungen in der Stadtbibliothek

Aufgrund der Corona-Krise mussten Veranstaltungen der Stadtbibliothek verschoben werden. Neue Termine gibt es für zwei der Veranstaltungen des Freundeskreises. „Pink Panther Poetry“ findet nun am 14. Februar 2021 statt und „Buschiaden: Der große Wilhelm Busch Abend“ am 15. April 2021.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Bei Bedarf werden diese nach Eröffnung der Stadtbibliothek auch zurückgenommen.

Grenzenloses Lesen, Hören und Lernen für Nutzer der Stadtbibliothek

Leserinnen und Leser, die einen Bibliotheksausweis besitzen, haben weiterhin die Möglichkeit, die Thüringer Online-Bibliothek thuebibnet zu nutzen. Aus einem Angebot von über 80.000 elektronischen Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene können Nutzer mit einem gültigen Ausweis rund um die Uhr Bücher, Hörbücher, Filme, Musik, Sachmedien, Ratgeber, Zeitungen und Zeitschriften in elektronischer Form ausleihen. Das Angebot ist geeignet für viele Geräte, wie z. B. PCs, Smartphones, Tablets, MP3-Player sowie E-Book-Reader. Da der Zulauf zurzeit extrem hoch ist, wurden kurzfristig zusätzliche 15.000 € in Medien investiert. Somit steht der grenzenlosen Mediennutzung nichts mehr im Wege.

Die Zugangsdaten stehen auf dem Bibliotheksausweis. Abgelaufene Ausweise wurden bereits automatisch bis 30.04.2020 kostenlos verlängert. Mehr Informationen, wie die Online-Bibliothek funktioniert, sind auf der Website www.thuebibnet.de zu finden.

Medien, die in der Stadtbibliothek vor der Schließung am 17. März 2020 ausgeliehen wurden, werden bei allen Benutzern automatisch bis 12. Juni 2020 verlängert. Somit entfallen Säumnisgebühren, die danach angefallen wären. Zuvor entstandene Gebühren bleiben aber weiterhin bestehen. Die Rückgabe der Medien ist weiterhin über den Rückgabeautomat im Eingangsbereich der Bibliothek möglich.

 

Thüringer Golf Club

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT