„Bewegte Woche 50+“ und Seniorenakademie beginnen

0
433

Bewegung ist wichtig für die Gesundheit und tut dazu noch gut. Das wissen alle, doch fällt es oft schwer, neu zu beginnen oder sich regelmäßig zu bewegen. Für alle, die den Einstieg noch nicht wagten, oder einfach Spaß an der Bewegung haben – somit für alle Interessierten – veranstaltet die Stadt Gotha gemeinsam mit dem Seniorenbeirat der Stadt Gotha, dem Kreissportbund Gotha, der Baugesellschaft Gotha mbH und der Volkssolidarität Gotha eine „Bewegte Woche 50+“.

Sportliche Tage vom 25.09.2017 bis 29.09.2017: In früheren Jahren gab es regelmäßig die Seniorensportwoche der Stadt Gotha, welche ab 2012 nicht mehr stattfand, da der Zuspruch fehlte. Nun hoffen die Organisatoren mit dem Neustart der Veranstaltung in diesem Jahr auf mehr Interesse.

Angeboten werden u. a. eine Wanderung, Bowling, Yoga, Reha-Sport, Tanztee und auch Seniorentanz, welcher mit und ohne Partner und sogar auch im Sitzen möglich ist, Sport im Sitzen mit Alltagsfitnesstest, Walking, Wassergymnastik, Gehirntraining und Line-Dance.

Die Veranstaltungen finden größtenteils im „Arnolditreff“, im „Gustav-Freytag-Treff“ der Baugesellschaft Gotha sowie im „Club Galletti“ der Volkssolidarität statt.

Das vollständige Programm wurde im „Rathaus-Kurier“ am 24.08.2017 sowie in Faltblättern, welche an den Infotheken der Rathäuser erhältlich sind, veröffentlicht. Alle, die sich angesprochen fühlen sind herzlich eingeladen, an den Veranstaltungen (zumeist kostenfrei) teilzunehmen. Einzige Voraussetzung ist die telefonische Voranmeldung bei der Stadtverwaltung Gotha unter 03621/222-239 um eine etwaige Teilnehmerzahl abschätzen und planen zu können.

 

Termine Rentenberatung 4. Quartal 2017

Die Sprechstunde der „Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung“ im 3. Quartal 2017 findet an folgenden Terminen von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Neuen Rathaus statt:

Dienstag, 24. Oktober 2017
Dienstag, 21. November 2017
Dienstag, 19. Dezember 2017

Auftakt für 11. Gothaer Seniorenakademie

Am Dienstag, dem 12. September 2017, startet die 11. Runde der Gothaer Seniorenakademie. Traditionell übernimmt Oberbürgermeister Knut Kreuch den ersten Vortrag im Kulturhaus zum Auftakt der Veranstaltungsreihe. Sein Thema ist diesmal: „Revolutionen der Geschichte – 125 Gothaer, die die Welt veränderten“. Dabei betrachtet er Schicksale und Leistungen von Frauen und Männern in der 1250-jährigen Gothaer Geschichte.

Für jede Veranstaltung stehen Tageskarten zum Preis von 5,00 € zur Verfügung. Insbesondere für den Vortrag des Oberbürgermeister, der im Kulturhaus stattfindet stehen zahlreiche Tageskarten zur Verfügung. Alle weiteren Veranstaltungen finden im „Hanns- Cibulka – Saal“ der Stadtbibliothek Heinrich Heine statt. Die Themen der nächsten Vorträge sind in den Faltblättern (Infotheken der Rathäuser) und im Internet nachzulesen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT