Chefin des Fröttstädter Reiterhofs: „Zustände in Baumärkten haben wir nicht einmal in den Reiterferien“

0
737

Sabine Herschel-Rothe betreibt in Fröttstädt den „Islandpferdehof Domäne“. Auch sie hat mit den Einschränkungen zu kämpfen, die das Kontaktverbot mit sich bringt.
Im Grund ist sämtliches Geschäft eingestellt. Die Einnahmen gehen gegen Null, die Existenz ist gefährdet.
Jetzt hat sie sich via Facebook an ihre Reitschüler, Einsteller und Gäste gewandt und macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube, geht es um Kritik an den Kontaktverbots-Regeln:

„Ich bedanke mich erstmal ganz herzlich, dass soooo viele unseren Online Unterricht mitmachen und wir so wenigstens diese Einnahmen nicht wegbrechen, auch wenn sie nur ein Tropfen auf den heißen Stein sind. Wir leben von Reiterferien, Vermietung von Fewo und DZ, Reitunterricht etc. Das ist alles auf fast 0 gefahren. Die Pensionspferde tragen im Moment die Futterkosten und einen Teil unserer Fixkosten. Wie lange wir noch durchhalten, wissen wir nicht.
Wenn ich sehe, was in den Baumärkten los ist, kommt in mir die Wut hoch, denn so viele Menschen, wie da auf einem Quadratmeter stehen, sind bei uns nicht mal, wenn wir Reiterferien veranstalten. Da das Umgehen mit den Pferden ja von vornherein schon mit Abstand geschieht, könnte in Corona Zeiten das Ganze natürlich noch weiter auseinander passieren.
Ich bin ein sehr solidarisches Wesen und habe natürlich Verständnis für die Vorsichtsmaßnahmen, allerdings nicht mehr dafür, dass wir jetzt vergessen werden . So geht es vielen Höfen gerade, die um ihre Existenz kämpfen.
Wenn ich dann noch lese, dass man Einzelunterricht im Gelände geben kann , dann schwillt mir der Hals !!!! Im Gelände bin ich direkter am Reitschüler, als wenn ich den Schüler auf dem Reitplatz hätte. Das zeigt schon, wie wenig Ahnung die Entscheider haben.

Ich hoffe auf Anfang Mai, dass wir endlich mit einem -schon vorhandenen – Sicherheitskonzept loslegen können.

Vielen Dank an meine Einsteller, die in diesen Zeiten sehr vernünftig das Bewegen ihrer Pferde koordinieren und auch mal ein offenes Ohr für meine Sorgen haben !
Sorry, aber das musste jetzt mal raus 😇

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT