Die Jugend erobert den Schlosshof

0
402
Impressionen vom Kinderfest 2016. © Stiftung Schloss Friedenstein Gotha

„Bunt statt beige“ lautet die Devise! Kommt der Innenhof von Schloss Friedenstein normalerweise in einem eleganten Beige daher, wird er sich am Mittwoch, 7. Juni, in ein fröhliches Tupfenmeer verwandeln. Dann nämlich findet von 9 bis 13 Uhr das traditionelle große Kinderfest auf Schloss Friedenstein statt. Der Einladung auf einen Vormittag voller Attraktionen sind in der Vergangenheit jedes Jahr über 1.500 Kinder aus Gotha und den umliegenden Landkreisen gefolgt. Für viele Kindergärten und Grundschulen gehört das Kinderfest zum festen Ausflugstermin.

Auch für den 7. Juni haben sich die Mitarbeiter der Forschungsbibliothek Gotha und der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha wieder ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen. Kleine Konstrukteure können im Wettbewerb gegeneinander antreten und eine Leonardo da Vinci-Brücke bauen, ganz ohne Schraube oder Leim. Für schönheitsbewusste Besucher steht der Kinderschminktisch bereit und für Tierfreunde lebende Insekten und Amphibien. Unter den Arkaden im Schlosshof können die jungen Besucher selbst aktiv werden oder Zuschauer sein: Um 10.30 Uhr dreht sich alles um Clownerie und Zauberei, wenn der Kaosclown auftritt.

Vor allem aber besteht die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit der Mitarbeiter des Schlosses zu gewinnen: Bei Peter Mildner zum Beispiel können die Kinder lernen, wie man ein Tier richtig präpariert. Tiger- und Krokodilschädel stehen bereit und wer vergessen hat, wie sich ein Zebra- oder Giraffenfell anfühlt, ist beim Kinderfest auch ganz richtig. Auch Geologie zum Anfassen gibt es. Die Mitarbeiter der Bibliothek zeigen, wie man mit wenigen Handgriffen ein eigenes kleines Buch herstellen kann. In diesem Jahr werden außerdem wieder lustige Figuren und Marionetten über den Schlosshof wandern und die Kreisverkehrswacht Gotha baut einen Roller- und Fahrradparcours auf.

Der Eintritt zum Kinderfest ist frei und auch die Getränke (alkoholfrei!) werden von der Oettinger Brauerei Gotha kostenlos zur Verfügung gestellt. Nur für die Verpflegung (Bratwurst und Eis) und kleine Andenken muss man ein paar Münzen in der Tasche haben. Die Mitarbeiter des Schlosses Friedenstein laden herzlich zum Kinderfest ein und freuen sich auf viele neugierige und tatendurstige Kinder.

Mittwoch, 7. Juni, 9 bis 13 Uhr
Schloss Friedenstein Gotha, Schlosshof unter den Arkaden
Eintritt frei

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT