Hirte und Kretschmer im Videochat zu „30 Jahre Deutscher Einheit“

0
227
Christian Hirte. Foto: AG Gymnasium Melle, Wikimedia
Michael Kretschmer. Foto: Sandro Halank, Wikimedia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfurt/Dresden/Gotha (red/chh, 2. November). Der Landesvorsitzende der CDU Thüringen, Christian Hirte (MdB), lädt am Mittwoch, 4. November, ab 17.45 Uhr zu einer Videosprechstunde #LIVEdabei der CDU Thüringen ein.

Zum Thema „30 Jahre Deutsche Einheit“ diskutiert er mit dem Vorsitzenden der CDU Sachsen und Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Michael Kretschmer (MdL), die Herausforderungen von Ost- und Westdeutschland 30 Jahre nach der Wiedervereinigung.

„Der Austausch mit unseren Sächsischen Nachbarn ist für die Thüringer Union wichtig. Mit der Videosprechstunde möchten wir mit den Bürgern ins Gespräch kommen und über aktuelle Herausforderungen und gemeinsame Zukunftsthemen diskutieren. Dazu möchte ich alle Interessierten herzlich einladen“, erklärt Hirte.

Die Videosprechstunde #LIVEdabei ist ein regelmäßiges Videoformat der CDU Thüringen. Sie wird live auf Facebook übertragen und bietet den Zuschauern die Möglichkeit, mit den zugeschalteten Gästen ins Gespräch zu kommen.

Unter folgendem Link können Sie die Übertragung am Mittwoch verfolgen: https://www.facebook.com/CDU.Thueringen/

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT