Irische Live-Musik mit An Bèal Bocht

0
582
Irische Live-Musik mit An Bèal Bocht

Der irische Nationalfeiertag St. Patricks Day steht vor der Tür. Grund genug für das The Londoner in Gotha (Parkstraße 15, Alter Schlachthof), irische Musik auf die Schlachthofbühne zu bringen.

Gothaer sollten An Bèal Bocht wenigstens schon einmal live gesehen haben – ist dem nicht so, dann wird es aber Zeit. Am Freitag, 16. März spielt das Folk-Duo Jigs, Reels, und Balladen und verwandelt den Londoner-Saal in eine Stimmung, wie man sie sonst eher bei Sessions in Irland erlebt.
Kennen gelernt haben sich die zwei Vollblutmusiker vor 20 Jahren beim Musizieren in einem heimischen Irish Pub. Vitalität, Fröhlichkeit und Spontanität sind Jürgen Dölz (Gesang, Gitarre) und Oliver Bonsack (Fiddle, Mandoline, Gesang) auch nach unzähligen Konzertauftritten nicht abhanden gekommen. Die Band entpuppt sich als Animateur einer interaktiven Irish-Folk-Show.

Neben dieser guten Musik servieren wir grünes Bier und irischen Whiskey. Prost.

Karten für 10 Euro gibt es ausschließlich an der Abendkasse. Der Einlass beginnt 19 Uhr, das Konzert um 20 Uhr.

Weitere Infos: www.thelondoner.de

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT