Verkehrsinformationen für Gotha

0
651

Reparatur Trinkwasserleitung Fichtestraße – Vollsperrung
Ab Montag, dem 25. September, bis voraussichtlich Freitag, dem 29. September wird, aufgrund von Reparaturarbeiten an der Trinkwasserleitung die Fichtestraße in Richtung Erfurt nach Kreuzung Seebergstraße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Umleitung in Richtung Erfurt erfolgt über Seebergstraße – Schlichtenstraße – Oststraße – Kindleber Straße – Oskar-Gründler-Straße – Gleichenstraße.

Abriss Gebäude Siebleber Straße 23 – Vollsperrung
In der Zeit von Montag, dem 25.09.2017 bis voraussichtlich Samstag, dem 30.09.2017 wird die Siebleber Straße, zwischen Haus-Nr. 21 und 22, wegen Abrissarbeiten am Gebäude Siebleber Straße 23, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Rosengasse wird im betroffenen Abschnitt für den Fußgängerverkehr gesperrt. Die Zu- und Abfahrt zu den Hausnummern Siebleber Straße 2 bis 14 und 5 bis 19, erfolgt während der Zeit der Vollsperrung über die Querstraße / Siebleber Straße. Die Zufahrt zu den Hausnummern Siebleber Straße 24 bis 38 und 33 bis 43 ist weiterhin über den Ekhofplatz gewährleistet.

Vollsperrung Birkenweg
Die Baumaßnahme im Birkenweg wird bis 29.09.2017 verlängert. Aufgrund dieser Baumaßnahme bleibt der Birkenweg in Höhe Hausnummer 5 für den fließenden Verkehr voll gesperrt. Die Gärten sind für die Zeit der Vollsperrung über den Verbindungsweg Eisenacher Straße – Birkenweg erreichbar.

Veranstaltung „Umzug zur Margarethenkirche“
Am 23.09.2017 findet in der Zeit 9-12 Uhr ein Umzug von der Jüdenstraße (Augustinerkloster) zum Neumarkt (Margarethenkirche) mit folgender Wegstrecke statt. Jüdenstraße (Augustinerkloster Start) – Jüdenstraße – Hauptmarkt – Marktstraße – Neumarkt (Margarethenkirche Ziel) Aufgrund dieses Umzuges kommt es im Bereich des Hauptmarktes und der Jüdenstraße zu Einschränkungen im ruhenden Verkehr und durch kurzzeitige Vollsperrung der Umzugsstrecke zu Behinderungen im fließenden Verkehr.

Veranstaltung „Gotha glüht“
Aufgrund der Veranstaltung wird es im Bereich Hauptmarkt Einschränkungen im ruhenden Verkehr geben. Auf der oberen Insel des Hauptmarktes wird das Parken ab 28.09.2017 7 Uhr untersagt. Auf der Ost- und Westseite des Hauptmarktes ist das Parken ab 29.07.2017 7 Uhr nicht mehr möglich.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT