Nachtrag: Die Werte für Freitag, den 8. April

0
337
Bildschirmfoto: OaF, 8. April 2022, 21.30 Uhr

Das Landratsamt informierte über die offiziellen Zahlen zu Corona, Stand 8. April, 10 Uhr (mit Vergleich zur jüngsten entsprechenden Information vom 7. April):

Veränderungen von Donnerstag zu Freitag (8. April):

Hospitalisierungs-Inzidenz im Landkreis konstant bei 1,5 | 656 Genesene mehr | 465 Erkrankte weniger | keine neuen Patienten stationär | kein weiterer Todesfall | Auslastung der ITS-Betten thüringenweit leicht von 12,0 % auf 11,1 % gesunken |

7-Tage-Inzidenz im Landkreis gestiegen | 191 neue positive Tests |

Gesamtzahl der bislang positiv getesteten Personen: 41.756 (+191)
– davon zum heutigen Tag erkrankt: 1.845 (-465), davon 26 stationär (+/-0) und davon 3 ITS (+/-0)
– davon inzwischen genesen: 39.488 (+656)
– davon bislang verstorben: 423 (+/-0)

Bitte beachten:
Das Landratsamt veröffentlicht seit 21. Februar 2021 die Inzidenzzahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Demnach beträgt der Wert des Landkreises aktuell 1.733,8 Infizierte auf 100.000 Einwohner.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT