Einbrecher von Alarmanlage verschreckt

0
81

Gegen zwei Uhr in der Nacht zum 03.02.2020 wollte nach Angaben der Polizei ein unbekannter Täter in den Kieswiesen in Jena in ein Kellerabteil eindringen.

Vermutlich hatte er es auf das untergestellte E-Bike abgesehen. Womit er jedoch nicht rechnen konnte, waren die Sicherheitsvorkehrungen des Besitzers, der nämlich eine Alarmanlage verbaut hatte. Diese hat Ihren Funktionstest mit Bravour bestanden, da der Täter von seinem Handeln abließ und schnell, ohne Beute, das Weite suchte.

Festmode für Damen und Herren - EveMoje
TEILEN
Vorheriger ArtikelFahndungserfolg
Nächster Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT