Aus dem Polizeibericht vom 2. Juli

0
185
Die Landespolizeiinspektion in Gothas Schubertstraße. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 2. Juli, Stand 15.30 Uhr)

Zu tief ins Glas geschaut
Friedrichroda. Vergangene Nacht kontrollierten Polizeibeamte den 37-Jährigen Fahrer eines Fords in der Lindenstraße. Sie stellten fest, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ein gerichtsverwertbarer Test ergab einen Wert von 0,74 Promille. Den Mann erwarten nun ein  Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Pkw-Anhänger gestohlen
Walterhausen. Zwischen Mittwochabend und gestern Vormittag wurde ein Pkw-Anhänger der Marke Saris im Wert von ca. 1.200 Euro von einem Grundstück in der Louisenstraße gestohlen.
Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl oder dem Verbleib des Anhängers machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter 03621-781124 und der Bezugsnummer 0148487/2021 zu melden.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT