Kind verletzt

    0
    498

    Gotha OT Boilstädt. Ein vierjähriger Junge ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall verletzt worden. Der Kleine fuhr auf dem Gehweg der Kirchstraße auf seinem Fahrrad mit Stützrädern, neben ihm lief seine Mutter. Ein Kleintransporter befuhr in gleicher Richtung und in Schrittge-schwindigkeit diese Straße. Als sich das Fahrzeug in gleicher Höhe mit dem Kind und seiner Mutter befand, verlor der Kleine an einem abgesenkten Bordstein das Gleichgewicht und das linke Stürzrad rutschte vom Gehweg. Der Junge fiel vom Rad und geriet mit einem Arm unter das rechte Hinterrad. Zum Glück wurde nichts gebrochen, dennoch wurde das Kind zur Beobachtung im Krankenhaus aufgenommen.

    Fliesenstudio Arnold